Kalbsgeschnetzeltes in Steinpilzsauce

Zutaten

für 4 Portionen:

  • 800 g Kalbsgeschnetzeltes

  • 50 g Steinpilze

  • 2 Schalotten

  • 2 Knoblauchzehen

  • 100 ml Weißwein

  • 300 ml Gemüsebrühe

  • 160 ml Sahne

  • 1 TL Thymian

  • Salz

  • Pfeffer

  • Mehl

Zubereitung:

Die Steinpilze waschen und in Scheiben schneiden. Das Kalbsgeschnetzelte mit Küchenpapier trocken tupfen, mit Pfeffer würzen und leicht in Mehl wenden. Rapsöl in einer Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch darin rundherum scharf anbraten.

 

Schalotten und Knoblauch fein hacken und mit den Steinpilzen zum geschnetzelten geben. Mit Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen und dann mit Sahne auffüllen und reduzieren lassen, bis die Soße sämig wird. Zum Schluss mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passend sind einfacher Reis oder Salzkartoffeln.

Guten Appetit!