Kalbsrückensteak mit Folienkartoffeln und Soure Cream

Zutaten

für 4 Portionen:

  • 4 Kalbsrückensteaks

  • 4 Große Kartoffeln

  • 5 EL Schmand

  • 500 gr. Quark

  • 1 Limette

  • 2 Knoblauch Zehen

  • 3 Lauchzwiebeln

  • Zucker

  • Salz

  • Pfeffer

Zubereitung:

Kartoffeln waschen und mit einem Messer einstechen, jede Kartoffel in ein großes Stück Alufolie legen (nicht abtrocknen! Restwasser vom Waschen ist wichtig zum Gar werden), mit Salz bestreuen und in die Alufolie einwickeln. Im Backofen bei 200° ca. eine Stunde lang garen (die Garzeit kann natürlich je nach Kartoffelgröße variieren).

Währenddessen die Sour Cream und die Kalbsrückensteaks zubereiten. Quark, Schmand, Abrieb einer halben Limettenschale sowie den Saft einer kompletten Limette miteinander verrühren. Knoblauch und Lauchzwiebeln fein geschnitten untermischen, mit Salz, Pfeffer und einem halben TL Zucker abschmecken.

Den Grill gut vorheizen, die Rückensteaks von beiden Seiten ca. 3 - 4 Minuten scharf anbraten und je nach Belieben würzen.

Guten Appetit.