Umweltbewusstsein

Biogas & Photovoltaik

„Umweltbewusstsein aktiv umsetzen – Mit der Natur für die Natur!“

Durch die zunehmende Reduktion der weltweiten Energiereserven haben wir uns auf die Nutzung von alternativen Energien eingestellt, um aktiv zum Erhalt unserer Umwelt beizutragen. So haben wir bereits im Jahre 2005 eine Biogasanlage errichtet, welche durch Vergasung von nachwachsenden Rohstoffen unseren Wärmebedarf zu 100% abdeckt.

 

Pro Jahr werden 20.000.000 kwh Strom erzeugt. Das entspricht dem Energiebedarf von 5.000 Haushalten. Somit wird der Ausstoß des klimaschädlichen Treibhausgases CO2 um 13.000 Tonnen pro Jahr reduziert.

 

Ebenfalls wird von uns die Linderner Schule, sowie das Schwimmbad mit Wärme versorgt. Zudem erfolgte im Jahr 2008 der Einstieg in die Energiegewinnung durch Photovoltaik. Hierbei werden Photovoltaikanlagen auf den Dächern der Betriebe verbaut.

Unser Biogas:

 

Bahlmann Naturstrom GmbH

Herr Deters

Boschstraße 10

D-49699 Lindern

Die Biogasanlage erzeugt im Rahmen einer regionalen Wertschöpfungskette Biogas aus folgenden Einsatzstoffen:

- nachwachsende Rohstoffe

- Maissilage

- Geflügelmist

Tätigkeiten im Betriebsbereich:

- Einlagerung von Biomasse in Form von Silagen oder Wirtschaftsdüngern

- Entnahme von Biomase und Zugabe in den Fermentationsprozess (Vorgruben, Fermenter)

- Pumpvorgänge zwischen den Einbringsystemen, Fermentern, Nachgär- und Lagerbehältern

- Zwischenlagerung von vergorenen Gärresten

- Erzeugung von Biogas im gasdichten Fermentationssystem

- Zwischenspeicherung des erzeugten Biogases im Gasspeichersystem

- Verstromung des Biogases in Blockheizkraftwerken

- Nutzung der Wärme zur Beheizung der Fermenter/ Nachgärer

- Versorgung von externen Wärmeabnehmern

Biogas: Anhang I, Nr. 1.2.2, 12. BlmSchV "Entzündbare Gase" - Mengenschwelle: 10.000KG

Menge: 29.500 m³, dies entspricht bei eineer Dichte von 1,30: 38.360 kg.

Datum der letzten Vor-Ort-Besichtigung nach § 17 Absatz 2 oder Hinweis, wo diese Information elektronisch zugänglich ist.

Letzte Prüfung: 08.2018

Aufsichtsbehörde: GAA Oldenburg - IED Prüfung

Eine rundum saubere Sache!